Dokumentation der Stadtwerkstatt

Bürgerinnen und Bürger der Freien und Hansestadt haben seit Herbst 2019 Gelegenheit, sich mit dem städtebaulichen Verfahren für den neuen Stadteingang Elbbrücken auseinanderzusetzen. Die Entwürfe wurden auf einer Stadtwerkstatt erstmals präsentiert. Sechs Teams von Architekten und Landschaftsplanern aus Kopenhagen, Zürich und Hamburg haben Konzepte für den Stadtraum rund um die Elbbrücken von der nördlichen Veddel bis zum Billebecken entwickelt.